Auch Deutsche unter den Opfern / © Stefan Loeber

Auch Deutsche unter den Opfern

Gestern hatte ich eine ausverkaufte Vorstellung am Konstanzer Stadttheater. Im Anschluss zur Vorstellung gab es noch ein Publikumsgespräch. Immer wieder kommen die selben Fragen. Es geht oft darum, dass sich niemand vorstellen kann, dass der Verfassungsschutz so tief seine Finger im Spiel hat. Also wenn es um die Vertuschung des NSU geht. Ich bin immer wieder überrascht, wie wenig unsere Mitbürger über Hintergründe informiert sind. Deswegen ist es gut Tugsal Moguls Stück zu spielen.

Auch Deutsche unter den Opfern / © Stefan Loeber

Auch Deutsche unter den Opfern / © Stefan Loeber

Das gefällt dir? Teile es!
Auch Deutsche unter den Opfern / © Stefan Loeber

Foto: Auch Deutsche unter den Opfern

Fotos

Auch Deutsche unter den Opfern

Zimmertheater Tübingen

Trailer 1

Trailer 2

Presse: Auch Deutsche unter den Opfern

Presse

Auch Deutsche unter den Opfern

Zimmertheater Tübingen

nachtkritik.de - Steffen Becker​

Zumindest ist Katrin Kaspar klar das Zentrum der Inszenierung. Sie gibt die Anweisungen, die den Abend vorantreiben, sie ist Dreh- und Angelpunkt auch der Interaktion zwischen den Männern, sie hat den meisten Raum, die größte Bandbreite und als Darstellerin auch die stärkste Bühnenpräsenz – ob als Domina, als Aktenrezitatorin oder als bayerischer Fahnder vor dem OLG.

Schwäbisches Tagblatt - Wilhelm Triebold​

Eine Revue die mitunter eher den entgeisert-sarkastischen Galgenhumor-Lachreiz stimuliert: Die ungeheuerlichste aller Geschichten erzählt Katrin Kaspar geduldig-behutsam wie ein Ammenmärchen aus längst vergangenen Tagen.

Reutlinger Nachrichten - Kathrin Kipp​

Mit „Auch Deutsche unter den Opfern“ arbeitet das Zimmertheater die gesamte NSU-Geschichte auf: als ziemlich sportiv gehaltenes Denkmal für die Opfer der Nazi-Morde.